Gruenberg Kunststoffe

Wir über uns

Unternehmensportrait

wir-ueber-uns_10296865_SDie Qualität der Dienstleistung bildet heute immer mehr die Basis für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Deshalb ist es schon seit über 60 Jahren das Ziel, des noch heute inhaber- geführten Familienunternehmens Grünberg Kunststoffe GmbH, die Kundenwünsche mit höchsten Einsatz und großer Leidenschaft zufrieden zu stellen.

Da ein Unternehmen jedoch nur mit den steigenden Anforderungen am Markt wachsen kann, ist es weiterhin unser bestreben, uns ständig zu verbessern. Daher versuchen wir auch in Zukunft durch ständige Investitionen in Maschinen und unser Halbzeuglager unseren Qualitätsstandart weiterhin zu optimieren, um so für Sie eine gleich bleibende Qualität und kürzeste Lieferzeiten zu garantieren. Aber auch unsere hochspezialisierten Fachkräfte, die wir selber aus- und weiterbilden, sind ein Schlüssel für die herausragende Produkt und Servicequalität bei hoher Flexibilität und Mobilität.

tuev-cert-kleinSo ist es möglich, ihren Produktwunsch, in jeder beliebigen Stückzahl zu fertigen. Selbst kleine Zeichnungsänderungen können noch während des Produktionsprozesses berücksichtigt werden. Die gleich bleibende Qualität unserer Produkte wird etwa durch das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 sowie weitere innerbetriebliche Prozesse auch in Zukunft für Sie garantiert. Somit sehen wir uns nicht nur als ihr zuverlässiger Lieferant, sondern vielmehr als ihr Ansprechpartner und Problemlöser in allen Kunststofffragen.


Chronik

Die Firma Grünberg Kunststoffe GmbH wurde am 23.10.1951 durch Max Grünberg in Berlin Neukölln gegründet und erlebte seit dem einen rasanten Aufstieg zu einem der größten und bekanntesten Kunststoffverarbeiter und Händler in Deutschland. Begonnen wurde im Jahr 1951 mit dem Verkauf von Duroplasten in Berlin in zunächst gemieteten Räumen. Doch schon ab 1976 wurden mit der Übernahme des Geschäftsführers Peter Grünberg verstärkt auch weitere Kunststoffe wie Acrylglas im Handel und der Verarbeitung angeboten. Auch sollten nun Kunden im gesamten Bundesgebiet bedient werden.

Schon im Oktober 1980 wurde die heutige Hauptniederlassung in der Carl-Zeiss-Str. 1 in Rödermark gegründet und nur sechs Jahre später durch eine weitere Lagerhalle in der Carl-Zeiss-Str. 20 erweitert. Aber auch in Berlin wurde im Jahre 1987 eine neue, eigene, Werkshalle in Berlin errichtet und diese im Jahr 1995 um eine weitere Lagerhalle erweitert. Seit dem wurde weiterhin in immer neue Fertigungsmöglichkeiten und Maschinen investiert um den höchsten Präzisionsanforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Ab 2008 wurde mit dem erfolgreichen Diplomabschluss auf der Berufsakademie Rhein Main die Söhne Jan und Kai Grünberg mit in die Geschäftsführung genommen und als Gesellschafter eingetragen.

Heute ist die Firma Grünberg Kunststoffe GmbH einer der größten Zulieferer für Acrylglasrohre, Stäbe und Blöcke bis 300 mm für die Kunststoffverarbeitende Industrie in Deutschland. Durch Investitionen in immer neue Fertigungsmöglichkeiten fertigt die Firma Grünberg Kunststoffe GmbH heute selbst hoch präzise Teile für Luft und Raumfahrt, Medizintechnik, sowie die Maschinenindustrie.